Farm of Hope 

Hilfe zur Selbsthilfe

Warum Farm of Hope?

Hier möchte ich Euch eine Initiative vorstellen, die mich mit ihrem Engagement und ihrer Einstellung schwer beeindruckt. Schon seit Langem verfolge ich die Aktivitäten des Vereins Go for Ghana mit ihrem Projekt FARM OF HOPE. Warum mir die Initiative so gut gefällt und sie so gut zu mir passt:

Prinzip Hoffnung, anstatt Mitleidhascherei
  Hilfe zur Selbsthilfe, anstatt einmaliger Spenden
Gemeinsam eine Perspektive erarbeiten,
  anstatt kurzfristiger Unterstützung

Bildung als Befreiung aus Armut und Entwicklungshilfe

Farm of Hope ist ein Projekt zur Bekämpfung von Hungersnot, Bildungsarmut und Obdachlosigkeit bei Straßenkinder in Ghana.

 

Da ich selbst seit Jahren im Rahmen meines JET-Programms Kinder und Jugendliche fördere, hat mich dieses Thema direkt angesprochen. Um mich schlau zu machen habe ich den Verein kurzerhand angeschrieben und um ein persönliches Gespräch gebeten. Bei einem Videocall mit Kwasi Heiser Düweke konnte ich alle meine Fragen stellen und erhielt Infos aus erster Hand zur Arbeit und zur Verwendung der Spenden. Mit ihrem Konzept haben sie mich auf ganzer Linie überzeugt.

 

Hilfe zur Selbsthilfe: Ziel ist es jedes Projekt vor Ort soweit ins Laufen


zu bringen, das es sich selbst finanziert. So können immer wieder neue Projekte aufgesetzt, Beziehungen aufgebaut und nötige Rahmenbedingungen geschaffen werden. Dabei wir nicht mit Mitleid gearbeitet sondern mit Hoffnung und dem Setzen auf ein sich selbst helfendes Volk, unterstützt von Außen.

 

Mit meinen Coachings und Workshops, Seminaren und Vorträgen als Lebensoptimist werde ich künftig diesen Verein unterstützen. Ein bestimmter Betrag aller Einnahmen aus meinen Projekten hilft also Menschen mehr Optimismus und Hoffnung mit Eigenverantwortung zu haben.

Erfahrungen & Bewertungen zu Carsten Muscheid - Coach / Trainer / Speaker
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Kontakt

KandC Advice UG (haftungsbeschränkt)

GF Herr Keven Zindler

Carl-von-Linde Straße 10

65197 Wiesbaden

Hessen

 

 ✆ +49 172 666 1705

✉ c@kandcadvice.com

Social Media